Analytical Services

Ziel

  • Analytische ROI-Optimierung von Maßnahmen im CRM-Umfeld
  • Schaffung eines transparenten und einheitlichen Kundenbilds im gesamten Unternehmen
  • Datenbasierte Steuerung des Esprit-Friends-Programms

Scope

  • Aufbau und Betrieb eines Datawarehouse für Esprit (360°-Sicht auf die Kunden)
  • Analytische Kampagnenplanungen und Optimierung mittels Predicitive Modeling
  • Potentialanalysen, Forecasting sowie Ex-Ante-Bewertungen von neuen Kommunikations-Maßnahmen und -Elementen
  • Erstellung von Kundenprofilierungen und Segmentierungen als Basis für Kommunikationsmaßnahmen z.B. im Personalisierungs-Umfeld
  • Ermittlung und Bereitstellung von übergreifenden Analysen und KPIs für das Esprit Executive Management u.a. im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Business Reviews
  • Mehrstufige Erfolgsmessung mittels Ziehung und Auswertung von Kontrollgruppen
  • Bedarfsgerechtes Performance-Tracking und Reporting z.B. über automatisierte analytische Applikationen

Erfolge

  • Ermittlung von operationalisierbaren Kundenprofilen und Bedarfssegmenten für die Marketing-Kommunikation
  • Implementierung von multiplen automatisierten analytischen Applikationen unterschiedlicher Themen-Gebiete und operativer Flughöhe
  • Ausarbeitung von Analysen für die datenbasierte Untermauerung von strategischen Konzepten und Investitionsgrundlagen
  • Optimierung der Kampagnen-Budgets
  • Sales- und Aktivitäts-Uplift gegenüber der Programm-Kontrollgruppe

Customer Success

Ziel

  • Konzeption, Implementierung, Operationalisierung, Betrieb und kontinuierliche Weiterentwicklung/Optimierung eines internationalen Loyalitätsprogramms
  • Jährliche Entwicklung der CRM-Strategie, abgeleitet von der Corporate Strategy, den Kundenanforderungen und den Marktentwicklungen (Trends, Technologien, etc.)
  • Sicherstellung einer customer centric und datenbasierten strategischen Ausrichtung

Scope

  • Gestaltung einer konsistenten End-to-End Customer Experience
  • Erhöhung der Attraktivität eines Loyalitätsprogramms
  • Erhöhung des Consumer Engagements via Loyaltitätsmechanismen
  • Entwicklung einer ganzheitlichen consumer-centric Journey
    (über alle Touchpoints)
  • Optimierung der Consumer Experience über End-to-End-Personalisierung
  • Einführung einer Data-Insight-to-Actions-Vorgehensweise zur Entwicklung von daten- und insightbasierten Konzepten und Strategien
  • Umfassende Nutzung von Kundenprofilen und Segmentierungen über das gesamte Loyalitätsprogramm zur Optimierung der Customer Experience und zur Erhöhung relevanter Business-KPIs
  • Unterstützung verschiedener Bereiche (auch außerhalb des Marketingbereichs) bei der Nutzung von Daten und Insights
  • Entwicklung eines Digitalisierungs-Approaches und Support bei der Implementierung
  • Onsite Support zur Optimierung der Customer Experience und zum Ausbau der Insights-Nutzung über die gesamte Esprit-Organisation
  • Entwicklung und Umsetzung eines Omnichannel-Models
  • Entwicklung, Umsetzung und Betrieb eines Partner-Models, bei dem Franchises auch Teil des Loyalitätsprogramms sind

Erfolge

  • Stetiges Wachstum des Loyalitätsprogramms seit 15 Jahren in Bezug auf Member und auf Business KPIs
  • EDDI-Award 2017 – der höchste Preis in Deutschland für den Erfolg durch Dialogmarketing
  • Etablierung eines daten- und insightbasierten Mindsets zur Sicherstellung von customer centric Entscheidungen
  • Optimierte Consumer Experience über Personalisierung und Loyalisierung
  • Support beim Wandel von einem „print-orientierten“ zu einem digital- und mobilorientierten Loyalitätsprogramm

Insights Management

Ziel

  • Kundenzentrische und analytische Beratung verschiedener Abteilungen innerhalb der Organisation von Esprit
  • Wissenstransfer innerhalb der gesamten Esprit-Organisation
  • Erkenntnisgewinnung und Ableitung von operationalisierbaren Empfehlungen für die Business-Optimierung

Scope

  • Aufbau und Betrieb eines Datawarehouse für Esprit (360°-Sicht auf die Kunden)
  • Analytische Kampagnenplanungen und Optimierung mittels Predicitive Modeling
  • Potentialanalysen, Forecasting sowie Ex-Ante-Bewertungen von neuen Kommunikations-Maßnahmen und -Elementen
  • Erstellung von Kundenprofilierungen und Segmentierungen als Basis für Kommunikationsmaßnahmen z.B. im Personalisierungs-Umfeld
  • Ermittlung und Bereitstellung von übergreifenden Analysen und KPIs für das Esprit Executive Management u.a. im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Business Reviews
  • Mehrstufige Erfolgsmessung mittels Ziehung und Auswertung von Kontrollgruppen
  • Bedarfsgerechtes Performance-Tracking und Reporting z.B. über automatisierte analytische Applikationen

Erfolge

  • Erkennen von Kundenentwicklungen und Identifikation von Hebeln zur Optimierung
  • Erarbeitung von Test-Konzepten zur Optimierung der Marketing-Kommunikation
  • Entwicklung von fachlichen Konzepten zum automatisierten Reporting zentraler Business-KPIs über explorative, analytische Applikationen
  • Erhöhung des Umsatzes über personalisierte Kommunikation
  • Optimierung des Net Promoter Score