Mit DEFACTO nach Tel Aviv: Tribe Open meets DLD

Im Rahmen unserer Internationalisierungsstrategie haben wir vor sieben Jahren das Tribe Global Netzwerk mitgegründet. Ein weltweites Netzwerk unabhängiger Agenturen und Consulting-Unternehmen. Die Mitglieder des Business-Clubs treffen sich jedes Jahr an einem anderen Ort der Erde, tauschen sich aus und lernen von internationalen Speakern. Die so genannten “Tribe Open Events” stehen ausgewählten Business Partnern offen, die die Mitglieder einladen.

In diesem Jahr findet das begehrte Event parallel zur DLD Tel Aviv Digital Conference statt. DEFACTO gehört zum exklusiven Kreis der Tribe-Global-Mitglieder und würde sich freuen, Sie am 19. September im Ritz Carlton Tel Aviv zu begrüßen. Sehr gerne auch schon am Abend vorher zum Tribe-Dinner in Jerusalem!

Sie können beim Tribe Open Event mit DEFACTO

  • Ihr internationales Netzwerk erweitern
  • Ihren Blick für globale Trends schärfen
  • von wegweisenden Keynotes profitieren und 
  • mit inspirierenden Branchenköpfen ins Gespräch kommen

Zu den Speakern gehören Ravid Kupferberg (“The Story of StoryTeching”), Frederic Belhassen (“Are you ready? About innovation, people and change”) und Tomer Backlash (“Information obesity”). Und darüber hinaus bietet es sich natürlich an, die DLD zu besuchen.

Die Tribe Open Eventteilnahme auf Einladung von DEFACTO ist kostenlos. Es fallen lediglich die Reisekosten an.

 

Bei Interesse bitte an Kristin Pernegger wenden.

Programm

Start 9:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr

 

Referenten

Frederic Belhassen

Digital and Innovation Strategist. Consultant to global companies and brands, Specialist and International speaker on innovation, change, digital, consumer behavior, trends and transformation of business and consumers in the digital age.

Ravid Kupferberg

The Story of “StoryTeching”

How to translate innovative technology into effective storytelling. Innovative technology has become an integral part of contemporary storytelling, reflecting a world full of creative opportunities.

Dr. Tomer Baklash

The technological revolution has changed our lives beyond recognition. The culture of abundance brought with it the plague of depression and anxiety. Social networks have made us the most lonely people in human history.

Weitere Referenten folgen.

Event-Infos

Datum:

19. September 2019

Location:Ritz Carlton Tel AvivHa-Shunit St 4, Hertsliya, 4655504, Israel
Ansprech-
partner:

Kristin Pernegger
Senior Marketing & Corporate Communications Manager

kristin.pernegger@defacto.de,
+49 173 7516004

Preis: Kostenfrei
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilen