Research & Results 2019: zweitägige internationale Messe für Research, Data und Insights mit über 3.300 Besuchern und Ausstellern aus mehr als 40 Ländern; 112 Workshops aus allen relevanten Bereichen wie z.B. dem Einsatz künstlicher Intelligenz (KI); Innovation Area mit Vorträgen zu angesagten Themen der Branche.

DEFACTO ist dabei. Als Aussteller sowie mit einem Workshop zum Thema “Customer Centricity im Retail: Kundenzentrische Insights auf Knopfdruck”.

 

Unseren Stand finden Sie hier: Standnummer 276-1

 

Und, wir freuen uns natürlich auf Sie bei unserem Workshop:

  • Thema: Customer Centricity im Retail: Kundenzentrische Insights auf Knopfdruck
    (Vortragssprache: Deutsch)
  • Datum: Mittwoch, 23.10.2019, 16.45-17.30 Uhr, Raum 6
  • Weitere Informationen: Den Kunden im Fokus, und immer und überall im Blick. Sie möchten verstehen wie sich Ihre Kunden entwickeln, wo Barrieren im Kaufprozess liegen, welche Wettbewerber sie noch aufsuchen und wie die Einzugsgebiete Ihrer Filialen im Vergleich zur Konkurrenz aussehen? DEFACTO bietet als Experte für Customer Centricity Software-Lösungen für die Generierung von smarten Insights auf Basis von Transaktions-, Befragungs- und mobilen Geodaten speziell für den Retail.
  • Präsentiert von Thomas Plennert, Executive Director Data Intelligence bei DEFACTO

Program

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand: Standnummer 276-1.

Und auf Sie als Gast bei unserem Workshop zum Thema “Customer Centricity im Retail: Kundenzentrische Insights auf Knopfdruck” am Mittwoch, den 23.10.2019, um 16.45-17.30 Uhr in Raum 6.

Speaker

Thomas Plennert Executive Director Data Intelligence

Event-Info

Date:

23. Oktober 2019

24. Oktober 2019

Location:MOC Veranstaltungscenter, Halle 1Lilienthalallee 40
80939 München
Contact person:

Kristin Pernegger
Senior Marketing & Corporate Communications Manager

kristin.pernegger@defacto.de,
+49 173 7516004

Price:

Share