Reinventing Customer Centricity – For The Good Of All

Innovation und digitale Technologien sind die zentralen Treiber von zukunftssicherem und unternehmerischem Erfolg, wie die intensiven letzten Monate verdeutlichen. Sie heben Effizienzen, sichern dabei Qualität und ermöglichen Autonomie. Zeitgleich können sie zur zentralen Herausforderung für klassische Unternehmen und tradierte Geschäftsmodelle werden, insbesondere im Handel. Dort sehen sich Unternehmen mit rasant wandelnden Anforderungen konfrontiert und verlieren im Zuge der beschleunigten Verlagerung vom stationären Geschäft in Online-Kanäle zunehmend den direkten Zugang zu ihren Kunden. Dabei sind gut gepflegte Kundenbeziehungen ein wesentlicher Resilienz- und Wettbewerbsfaktor, jetzt mehr denn je.

 

Wir haben es uns daher zur Mission gemacht, die Digitalisierung im Kundenmanagement voranzutreiben und unseren Partnern den Schritt in das Zeitalter des Kunden problemlos zu ermöglichen. Das bedeutet für uns, ressourcenschonende und leistungsstarke out-of-the-box-Lösungen zu entwickeln, mit denen sich aus aktuellen Markt- und Umsatztrends direkt konkrete Maßnahmen realisieren lassen.

 

Um den sich verändernden Ansprüchen gerecht zu werden und diese proaktiv zu übertreffen, leben wir auf allen Ebenen der Organisation eine innovationsfördernde Kultur, die neuartigen Ideen Entfaltungsraum bietet. In einem kontinuierlichen Abgleich zukünftiger Kundenbedürfnisse sowie Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und unserer Kernkompetenzen hinterfragen wir bestehende Lösungen aus Kundensicht und integrieren regelmäßig innovative, zukunftssichere Ansätze in unser Portfolio.

Mit der Teilnahme am TOP 100 Innovationswettbewerb gleichen wir unser Selbstbild mit der Realität ab und stellten uns einer neutralen Instanz. Wir freuen uns sehr, dass DEFACTO in der Analyse des wissenschaftlichen Leiters, Herr Prof. Dr. Nikolaus Franke von der Wirtschaftsuniversität Wien, das höchste Prädikat erhält: A+

 

Als einziger Innovationswettbewerb in Deutschland zeichnet TOP 100 mittelständische Unternehmen für ihr Innovationsmanagement und ihren Innovationserfolg aus. Grundlage des Wettbewerbs ist eine ganzheitliche und wissenschaftlich fundierte Untersuchung des Innovationsprozesses.

 

Wir bedanken uns bei unserem großartigen Team für die enorme Leistung und den unentwegten Willen zur positiven Veränderung und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Digitalisierung im Kundenmanagement voranzutreiben. Wir versprechen, uns nicht auf dem TOP 100-Award auszuruhen und neugierig zu bleiben. Innovativität ist gerade jetzt wichtiger denn je. Darum werden wir auch weiterhin alles daranlegen, innovative Impulse im Bereich Customer Centricity zu setzen und neuartige Lösungsansätze für die Chancen und Herausforderung der Digitalisierung zu entwickeln – For The Good Of All.